Foto_Doris%20Arnold%20Basler_edited.jpg

Doris Arnold Basler

Lebenslanges Lernen und persönliche Weiterentwicklung sind für mich nicht nur Schlagworte, sondern elementar. Aus diesem Grund engagiere ich mich mit Herzblut für die Entwicklung und Förderung von Menschen und Organisationen. Dabei ist ein positives Menschenbild, Ganzheitlichkeit und Passung für mich ein wichtiger Anspruch. Als Arbeits- und Organisationspsychologin und HR-Fachfrau bin ich davon überzeugt, dass sich Ressourcenorientierung, eine ganzheitliche Ausgestaltung von Arbeit sowie eine optimale berufliche und organisationale Passung positiv auf die Arbeitszufriedenheit, Gesundheit und Leistungsfähigkeit auswirken.

Etwas zu bewegen und dabei selber in Bewegung zu bleiben ist für mich zentral. Privat halte ich mich am liebsten in der Natur fit. Sei es beim Joggen, auf dem Mountain Bike und Rennrad oder beim Reisen und Erkunden von fremden Ländern und Kulturen. 

 
Foto%20Doris%20Arnold%20Basler_8_edited.

Ausbildungen und berufliche Erfahrung

Master of Science FHNW in Arbeits- und Organisationspsychologie

Tätigkeit als Arbeits- und Organisationspsychologin & Key-Account Managerin im Bildungsprojekt «2. Chance auf eine 1. Ausbildung».

Assessorin, Interviewerin und Moderatorin an Bewerber*innen und Leadership Trainings am Psychologischen Institut der Universität Zürich. 

Einsätze als Assessorin an 2-tägigen Development Centren, CAS Quereinstieg Tourismus, Hochschule Luzern.

Forschungsarbeit zu den Erfolgsfaktoren und Stolpersteinen bei der Implementierung von New Work, Selbstorganisation und Selbstführung.

Bachelor Thesis zu den Grundlagen eines Talent Managements.

HR-Fachfrau und Human Resources Management

Langjährige Beratungs-, Führungs- und Projekterfahrung als HR-Leiterin und Mitglied der Geschäftsleitung bei Globetrotter Travel Service AG. Aufbau des Personalbereichs inklusive Selektionsverfahren, Personalentwicklung und Einführung des Lehrlingswesens. Ausarbeitung und Einführung von massgeschneiderten HRM-Konzepten und -Instrumenten. Erstellen von
Aus- und Weiterbildungskonzepten sowie Durchführen von Schulungen und Workshops.
Beratung und Coaching von Linienvorgesetzten und Mitarbeitenden sowie Begleitung von Veränderungsprozessen. 

Tätigkeit als HR-Spezialistin und Verantwortliche HR-Projekte bei Elvetino (SBB AG).

Leiterin Verkauf

Budgetverantwortung und Führung der Filial- und Abteilungsleitungen sowie Verantwortung für das Qualitätsmanagement im Verkauf bei Globetrotter Travel Service AG. Aufbau von neuen Filialen und des Bereichs Sport- und Olympiareisen.   

Pflegefachfrau HF

Ausbildung als Pflegefachfrau HF und langjährige praktische Erfahrung im Gesundheitswesen.

 

Publikationen

Nicht einfach ohne Hierarchie

Doris Arnold Basler, Theo Wehner 

und Hartmut Schulze


OrganisationsEntwicklung 01/2021

Fundamentale Veränderungen in der Arbeitswelt führen dazu, dass Unternehmen sich entscheiden, sinnstiftende und hierarchiefreie Organisationformen zu implementieren. Dabei stehen sie vor der Frage, welche Faktoren die Transformation begünstigen oder behindern. In diesem Artikel werden auf Basis einer Forschungsarbeit zentrale Einflussfaktoren aufgezeigt.

3D-Cover.png
 
Publikation_AdobeStock_268810733_edited.jpg

Grundlagen Talent Management Konzept

Doris Arnold Basler

Bachelor Thesis 2016

Engagierte, motivierte und talentierte Mitarbeitende sind in der heutigen Wissensgesellschaft der Schlüssel zum Unternehmenserfolg. Bei der Erstellung eines Talent Management Konzepts ist es zentral im Unternehmen Grundlagen wie Strategie, Kultur und HR-Prozesse sicherzustellen und strategiekonforme Schlüsselkompetenzen zu definieren.