News_AdobeStock_186762380.jpeg
 

Happy new (work) year!

 

Besten Dank

für die inspirierenden Begegnungen, 

für die wertvollen Gespräche, 

für das gemeinsame Lachen

und das Vertrauen im 2021.

Ich freue mich auf das kommende Jahr mit zahlreichen

bereichernden Begegnungen und wünsche von Herzen

ein gesundes und glückliches 2022!

BasiTrock_Buchli_Fotografie_019.JPG
BasiTrock_Buchli_Fotografie_012.JPG
 

Neues Angebot

fit 4 new work

Organisationale Reflektion als Lern-Chance und zur Stärkung von Resilienz

 
dabei arbeiten zusammen

Ist Ihr Unternehmen bereit für die «Post-Corona-Zeit»? Genau jetzt ist es zentral, gemeinsame Reflexionsräume zu schaffen, damit die (implizit) gemachten Erfahrungen

in der Corona-Krise als Lern-Chance genutzt werden können.

Organisationale Reflexion stärkt Resilienz und damit die Fähigkeit von Unternehmen, herausfordernde Situationen zu bewältigen und sich konstant weiter zu entwickeln.

Nutzen Sie die wertvollen Lern-Erfahrungen aus der Corona-Krise, um die Arbeitswelt im Unternehmen zu überdenken und gemeinsam passende Arbeitsformen sowie ein neues Führungsverständnis für die «Post-Corona-Zeit» zu gestalten.

Ich freue mich, Sie bei der organisationalen Reflexion und auf dem Weg zur neuen Arbeitswelt zu begleiten. 

 

Durchführung Gruppen-Bewerbungsgespräche

Vom 10. Mai bis 31. Mai 2021 darf ich 12 Gruppen-Assessments für das Bildungsprojekt "2. Chance auf eine 1. Ausbildung" durchführen. Neun deutschsprachige Gruppen-Bewerbungsgespräche finden in Bern statt, drei französischsprachige Assessments werden in Biel durchgeführt.

 
Foto Doris Arnold Basler_8.jpg

Auswahlverfahren 2. Chance auf eine 1. Ausbildung

In der letzten Selektionsphase des Bildungsprojekts 2. Chance auf eine 1. Ausbildung führen wir 12 Gruppen-Assessments mit je 6  Teilnehmer*innen durch.
Die Gruppen-Bewerbungsgespräche sind ein wichtiges Instrument und (Puzzle-) Teil im Selektionsverfahren und für den Entscheid, wer definitiv ins Projekt aufgenommen wird. Zudem werden bei der Durchführung wichtige Erkenntnisse für eine optimale Passung bei der Lehrstellenbesetzung gewonnen. Diese Erkenntnisse werden auch im Coaching berücksichtigt. Dort werden die Teilnehmer*innen bei der individuellen Weiterentwicklung unterstützt.

Ankündigung Publikation

Am 15. Januar 2021 erscheint unser Artikel zum Thema "Erfolgsfaktoren bei der Implementierung von Selbstorganisation und Selbstführung" in der Fachzeitschrift OrganisationsEntwicklung 01/2021

 

Nicht einfach ohne Hierarchie

Doris Arnold Basler, Theo Wehner 

und Hartmut Schulze


OrganisationsEntwicklung 01/2021

Fundamentale Veränderungen in der Arbeitswelt führen dazu, dass Unternehmen sich entscheiden, sinnstiftende und hierarchiefreie Organisationformen zu implementieren. Dabei stehen sie vor der Frage, welche Faktoren die Transformation begünstigen oder behindern. In diesem Artikel werden auf Basis einer Forschungsarbeit zentrale Einflussfaktoren aufgezeigt.

3D-Cover.png